Gemeinsame Zeiten des aktiven Musikhörens können zum bewussteren und intensiveren MUSIK-ERLEBEN beitragen.

Alberta Zechner und Hildegard Enzinger starten mit persönlich ausgewählten Stücken, erzählen etwas zum Hintergrund ihrer Wahl und der Werke und freuen sich auf anregende Gespräche in gemütlicher Runde.

Wann und wo?

Am Freitag, 18. März 2022, 17 – max. 20 Uhr

In unserer WERK:STÄTTE:KULTUR, deren Adresse wir nach Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bekanntgeben.

Anmeldungen sind bis 1 Stunde vor Beginn möglich

Hier geht es zur Anmeldung